Facebook-Seite
Drucken

Was hat mich geprägt und wie präge ich meine Kinder? - Biographiearbeit für Eltern

Veranstaltung

Wann:
Sa, 8. 10. 2022, -
Wo:
Wiener Neustadt - Wiener Neustadt, Niederösterreich
Kategorien:
Seminar, Vereinsaktivität
Termin 1:
Sa 08.10.2022, 9:00 - 15:00 Uhr

Beschreibung

Inhalte der Veranstaltung:

„Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm…“ - dieses und ähnliche Zitate weisen auf die Wirkung der familiären Prägungen hin. Wie kommen sie zustande?

Die Erfahrungen der Eltern in der Herkunftsfamilie, der Schule und in Freizeitgruppen spielen eine wichtige Rolle im Erziehungsverhalten. Ein Blick auf die eigene Entwicklungs- und Erziehungsgeschichte ist hilfreich, um sich bewusst zu werden, welche Erfahrungen und erlernten Haltungen positiv wie negativ nachwirken.

Inhalt dieses Seminars sind die Erziehungsstile einst und jetzt und ihre Auswirkungen auf die Persönlichkeit sowie das eigene Erziehungsverhalten. Ziel ist, die eigene Person sowie die Erziehungskompetenz zu stärken.

Ziele:

  • Stärkung der Erziehungskompetenz
  • Entlastung des Erziehungs- und Familienalltags

Eingeladen sind:

Eltern-, Stief- und Großeltern von Kindern im Alter von 0 – 16 Jahren.

Referentin:

Dr.in Gerlinde Grübl-Schößwender

Porträt von Mag.a Dr.in phil.  Gerlinde Grübl-Schößwender

Erziehungs- und Bildungswissenschafterin, Sozial- u. Heilpädagogin, Lebens- u. Sozialberaterin (psychologische Beratung), Dipl. Erwachsenenbildnerin (www.lebensbegleitung.at)

Teilnahmebeitrag:

  • 30 Euro
  • 24 Euro für Mitglieder des Vereins für Familienbegleitung

Anmeldung:

Onlineanmeldung

Telefonische Anmeldung: +43 681 843 423 40

Eine Anmeldung ist jederzeit möglich.

 

Wegen der begrenzten Teilnehmer/innenzahl (16) bitten wir um rechtzeitige Anmeldung und freuen uns, Sie bei dieser Veranstaltung begrüßen zu können!

Sollten Sie noch offene Fragen haben, können Sie uns gerne mittels Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter der oben angeführten Telefonnummer kontaktieren.

 

Der Reinerlös dieser Veranstaltung wird vom Verein für Familienbegleitung für weitere Vereinsprojekte wie der Unterstützung von Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen sowie zur Organisation von kostengünstigen Bildungsveranstaltungen unter dem Schlagwort „Bildung für alle“ verwendet.

 

Fördergeber:

Bundeskanzleramt
Sektion VI - Familie und Jugend
Abt. VI/2 - Kinder- und Jugendhilfe


Veranstaltungsort

Standort:
Wiener Neustadt
Stadt:
Wiener Neustadt
Bundesland:
Niederösterreich
Land:
Austria

Beschreibung

Die genaue Location wird noch bekannt gegeben.

Diese Website verwendet Cookies. Wollen Sie diese Seite in vollem Umfang nutzen, klicken Sie bitte auf "OK".